ls 1 LOSGRÖSSE 1 Plattenaufteilanlage für Holzwerkstoffe

Mehr Tempo bei hoher Vielfalt

Die Automatisierung der industriellen Einzelfertigung – also Losgröße-1-Fertigung – wird immer bedeutender. Ständig steigende Anforderungen an die Individualisierung der Fertigung und Effizienz der Prozesse verlangt nach neuen Lösungsansätzen für die Produktion. Das gilt gleichermaßen für die Industrie als auch für das Handwerk.

SCHELLING, als Technologieführer bei Plattenaufteilsägen und -anlagen, hat auch für diese Anforderungen die richtige Antwort. Das neue, revolutionäre, kompakte Rundlaufkonzept vereinigt neue, innovative Detaillösungen zu einer auch wirtschaftlich höchst attraktiven Gesamtlösung.

 

 

Herausragende Features

  • Geniale Einfachheit des Konzepts
  • Gewohnte Zuverlässigkeit der SCHELLING Anlagen
  • Automatisierungsgrad frei wählbar (Modular aufgebaute Lösung)
  • Optimale Materialausnutzung durch 3., 4., 5.,- Schnittebenen
  • Hohe Schnittqualität
  • Just-in-Time Produktion
  • Keine Über- oder Unterlieferungen von Formaten
  • Produktion kann perfekt gesteuert werden, da alle Produktionslose exakt dem Fertigungsprozess angepasst werden können
  • Hohe Produktionsleistung bei maximaler Flexibilität
  • Produktionsleistungen zwischen 1500 – 2500 Teile/Schicht
    (3,5 - 5 Teile/min) – abhängig vom Schnittplanmix
  • Die ls 1 kann zur Produktionssteigerung mit allen vor- oder nachgeschalteten Anlagen verkettet werden.
  • Optimales Material- und Restehandling im gesamten Peripheriebereich.

Technische Daten

vorwärts

bis zu 120 m/min

bis zu 393 ft/min

 
rückwärts

120 m/min

393 ft/min

 
vorwärts

bis zu 150 m/min

bis zu 492 ft/min

 
rückwärts

150 m/min

492 ft/min

 
Klemmeröffnung

75 mm

2.95"

 
Sägemotorleistung

18 kW

24 PS

 
is 1 330

3.300

130“

 
is 1 430

4.300

169“

 
Durchmesser

360 mm

14,17“

 
Überstand

105 mm

4,13“

 
Max. Plattendicke

65 mm

2,56"

 

Unsere Vertriebsingenieure beraten Sie gerne, um die optimale Anlagenlösung gemeinsam auszuarbeiten.

ah 6 Holz-PlattenaufteilanlageDas Allroundgenie im industriellen Umfeld