Anlagen

Nichteisenmetalle sägen im herausfordernden industriellen Umfeld

Das Entwickeln und Realisieren von komplett an die individuellen Ansprüche des einzelnen Kunden angepasste voll- oder teilautomatisierte Sägeanlagen ist die Disziplin, in der das SCHELLING Team besonders punktet.

SCHELLING Anlagen sind maßgeschneidert und bedienen sich bewährten Modulen und Komponenten aus der SCHELLING Produktfamilie. Jede Anlage wird in engem Schulterschluss mit dem Auftraggeber und je nach Aufgabenstellung mit Technologiepartnern von Peripherie sowie Vor- und Nachstufen in der Produktionskette entwickelt.

Gefordert ist in der Regel eine Einbettung in den Produktionsablauf und die Integration in die automatisierte – oft mannlose – Fertigung. Das kann sowohl Serienfertigungen betreffen, als auch Fertigungen mit ständig wechselnden Auftragsarten samt Wechsel aller Fertigungsparameter wie Losgrößen, Formate, Materialien, Oberflächen, Stapelhöhen etc.

 

 

Haben Sie Fragen?Wir beraten sie gern!