Ausbildung

 

 

Ausbildung und Trainings von SCHELLING tragen dazu bei, die von Ihnen erworbenen Maschinen und Anlagen von Anfang an optimal zu nutzen, zu pflegen und damit Produktivität, Präzision, Zuverlässigkeit und Lebensdauer zu sichern und zu steigern. Alle Ausbildungen sind an Ihre spezifischen Anforderungen anpassbar und sowohl im Schulungszentrum SCHELLING Anlagenbau GmbH als auch bei Ihnen im Werk möglich. Wissensvermittlung in Form von Ausbildungen und Seminaren gemäß Schelling Kursbuch: Mechanisch, elektrisch, Bedienung, Wartung und Instandsetzung, Optimierung, ...

 

 

Durchführung

  • Bestens qualifizierte interne Seminarleiter
  • Training in Theorie und Praxis mit abschließendem Zertifikat
  • Individuelle Ausbildungsprogramme mit ausgeprägtem Praxisbezug
  • Ausführliche Schulungsunterlagen
  • Seminarräume mit moderner technischer Ausstattung 

 

 

Inbetriebnahme (Start - up)

  • Maximale Leistung und volle Maschinenausnutzung von Anfang an sichern
  • Keine Zeit in der Startphase verlieren
  • Personal einschulen und bis zur Perfektion trainieren
  • Störungen vorbeugen und vermeiden
  • Optimale Einbindung in den Produktionsablauf 

 

 

 

Maschinenbedienung

  • Unsere leistungsstarken Programme handhaben lernen
  • Abläufe verstehen lernen und optimieren
  • Verwenden von Parameter und Einstellungen
  • Optimale Einschulung bei Personalwechsel

 

 

 

Schnittplanoptimierung

  • Handhaben der Schnittplanoptimierung HPO
  • Konfigurieren der Schnittstelle für den Datenimport von übergeordneten Systemen
  • Anwenden des Resteverwaltungsprogramm XBoB
  • Großplatten und Plattenreste material- und zeitsparend verwerten
  • Erlernen von Gesamtsystem Optimierung – Zuschnitt – Wiederverwenden von Plattenresten

 

 

 

Wartung und Instandhaltung

  • Periodische Wartungsmaßnahmen selbst durchführen
  • Wartungspläne erstellen
  • Kontrolle von Verschleißteilen auf deren Zustand
  • Einbauen und Einstellen von Ersatzbauteilen

 

 

 

Sägetraining

  • Praxisbezogenes Sägetraining mit Kundenmaterialien an der Kundenmaschine
  • Anwenden der Parametereinstellungen
  • Erstellen von Plattentypspezifischen Parameter
  • Definieren und Zuordnen von Sägeblättern und Schnittparametern bezogen auf unterschiedliche Materialien

 

 

Haben Sie Fragen?Wir beraten Sie gern.